Dreizehn – mit Jens

„Die Weihnachtsbaumverschwörung“

faselwesen13_titelbild_mitsponsorIn dieser Folge wird eiskalt aufgeklärt über das organisierte Verbrechen in der Vorweihnachtachtszeit. Das ist nichts für schwache Gemüter. Mafiologe Dr. Jens Schneider schaut hinter die idyllischen Kulissen von Weihnachtsbaumständen, löst für uns das Rätsel der Rosenverkäufer und erfindet mit Cordula den Weihnachtsmarkt neu. Beschauliches Anhören und einen schönen Advent!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s